Wissen von, für und über Newcomer

Wissen von, für und über Newcomer

Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Willkommene Treffen PvT

Willkommene Treffen PvT

Projekt

Willkommene Treffen PvT

Kunde

Stadtverwaltung Amsterdam

Dauer

Juli 2022 - März 2024

Partner

Produkt

Willkommene Treffen

Beschreibung des Projekts

Für die Stadt Amsterdam haben wir die Durchführung von 18 monatlichen Willkommenstreffen für Familienmigranten von Juli 2022 bis März 2024 übernommen. Ziel der Treffen ist es, die Familienmigranten willkommen zu heißen und sie miteinander, mit Amsterdamer Organisationen und der niederländischen Geschichte bekannt zu machen. Die Willkommenstreffen sind Teil des Partizipationserklärungsprozesses (PvT).

Vielfältiger Ansatz
Familienmigranten sind eine sehr heterogene Gruppe in Bezug auf Herkunft, Alter, Lebensphasen, Bedürfnisse und Erwartungen. Die Willkommenstreffen werden in zwei Sprachen abgehalten: Englisch und Niederländisch. Ein arabischsprachiger Übersetzer ist immer anwesend. Darüber hinaus arbeiten wir mit erfahrenen Übersetzern für Französisch, Türkisch, Farsi und Berber, um nur einige Sprachen zu nennen. So können wir auch Teilnehmer, die weder Niederländisch noch Englisch verstehen, bestmöglich unterstützen. Darüber hinaus haben viele unserer Trainer und Übersetzer selbst Erfahrungen als Neuankömmlinge. Daher kennen sie die Herausforderungen, mit denen Familienmigranten konfrontiert sind, und es wird schnell ein Vertrauensverhältnis aufgebaut.

 

Ergebnisse und Einblicke

Im Durchschnitt nahmen etwa 60 Personen an einem Begrüßungstreffen teil. In Ausnahmefällen lag die Zahl bei 40 oder 100. Die Teilnehmer genießen es, andere Familienmigranten kennenzulernen und die Stadt auf informelle Weise zu erkunden.

Gemeinschaftliches Gebäude

Die Treffen sind interaktiv und legen den Schwerpunkt auf Networking und Peer-to-Peer-Learning. Die Teilnehmer werden ermutigt, sich auszutauschen, Erfahrungen zu teilen und wertvolle Tipps zu geben.

Verwandte Projekte

Workshops "Willkommen sein

Um Neuankömmlingen einen besseren Zugang zur Arbeit zu ermöglichen, werden integrative Arbeitsplätze benötigt. Gemeinsam mit NewBees haben wir zu diesem Zweck eine Workshop-Reihe entwickelt: Be Welcome. 
Archivfoto MAP Boost

Modul Arbeitsmarkt und Erwerbsbeteiligung Amsterdam

Das Modul Arbeitsmarkt und Partizipation begleitet Neuankömmlinge bei ihrer Einführung in den niederländischen Arbeitsmarkt.

Dieses Projekt wurde beaufsichtigt von:

Projektleiter

Soraya Shawki

Verbindungsbeamter UK & Forscher

Sie haben auch an diesem Projekt mitgearbeitet

Lana Kadour

Matcher

Patrick van der Heijden

Trainerin, Forscherin

Yaman Attar

Aktionsforscher

Mahad Hussein

Aktionsforscher

Jolien de Vries

Aktionsforscher
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.